Spielregeln der PSO

Spielbetrieb Regeln PES 2017

1. Spieleinstellungen

Spiellänge: 10 Minuten

Verlängerung: AUS

Elfmeter: AUS

Spielerverfassung: Zufall

Tageszeit: Nacht

Jahreszeit: Sommer

Wetter: Trocken

Verletzungen: AN

Stadionwahl: Achtet immer darauf, dass eure Stadien gut spielbar sind, d.h. es gibt keine Schattenspiele

2. Ergebniseintragung

Grundregel: Das Heimteam trägt immer ein. Sollte das andere Team eintragen WOLLEN, so ist dies gestattet.
Eingetragen wird in den Spieltagsthreads

3. Was wird eingetragen?

Bei der Eintragung besteht Screenshot-Pflicht. Gescreent werden müssen das Spielergebnis, die „Spielerbewertung“ und das „Spielevent“ (vollständig von Anstoß bis Spielende). Das bedeutet, dass alle Torschützen, Vorlagengeber, Karten sowie Ein-/Auswechslungen sichtbar sein müssen.

 20161016185336_1 20161016185345_1 20161016185350_1 
Screenshots könnt ihr ganz einfach durch das Drücken der Taste F12 erstellen und in Steam unter „Anzeige“ → „Screenshots“ finden. Im Forum ladet ihr die Screenshots dann in eurem Spielbericht unter „Dateieinhang“ hoch.

Bei Missachtung der Screenshotpflicht werden Sanktionen aus dem Strafenkatalog angewendet.

4. Spielersperren

Rote Karte: 3 Spiele Sperre
Gelbe Karten: 1 Spiel Sperre nach der dritten gelben Karte

5. Sonstiges

Die Anmeldung zur Liga ist nur möglich, wenn ein SKYPE – Account vorhanden ist. Diesen gebt ihr bei der Anmeldung im Wartelistenthread gleich mit an: HIER
In den Superligen wird mit Transfers gespielt. Transferphase gibt es jeweils am Ende der Hinrunde und Rückrunde, Budget und Gehälter werden von der Ligaleitung organisiert und sind über Googlesheets für euch einsehbar. Pro Trainer wird zur Zeit ein Team vergeben.

Spielfreigaben und Wertungen
Hat man in absehbarer Zeit keine Zeit für Spiele (Urlaub, Schule, Prüfungen, PC kaputt etc.) bitte im Abwesenheitsforum kurz Bescheid geben. HIER. Diese Meldung muss bis MITTWOCH, vor der nächsten Freigabe erfolgen.
Die Spieltage, gibt die Ligaleitung für euch frei, in der Regel erfolgt dies jeden Donnerstag und ist in den News auf der Homepage nachzulesen. Spiele können verschoben werden, wenn BEIDE Trainer sich über einen FIXEN Ausweichtermin einigen können.
Die Spielabsprache soll größtenteils über Skype erfolgen – hier werden Terminen mit dem Gegner ausgemacht. Alternativ ist das Forum für eine Spielaufforderung zu nutzen.
Sollte ein Spiel mangels Engagement der Trainer nicht zustande kommen erfolgt eine Remis-Wertung die beiden Trainern keinen Punkt bringt! Wertungen zugunsten eines Spielers werden innerhalb der LL besprochen und erfolgen dementsprechend . In die Entscheidung werden mit einbezogen: Aktivität (Ligaspiele) der Trainer und Verfügbarkeit/Erreichbarkeit.

NEU – Ergänzung:

1. Urlaubsmeldungen/Abwesenheit: Bitte bis Mittwoch, also vor Spieltagsfreigabe, im dafür vorgesehenen Forenbereich.
2. Spontane Abwesenheit/Krankheit: Aufschub der Frist um 3 Tage – bitte auch dies eintragen, sofern es die Krankheit zulässt.
3. Solltet Ihr euch abmelden und trotzdem in der Zeit der angeblichen Abwesenheit weiterhin PES spielen (auch Freundschaftspiele) ohne Erklärung oder Rückmeldung, müssen wir davon ausgehen, dass die Abmeldung nur fake war und ihr das Ligaspiel genauso gut hättet bestreiten können. Uns bleibt dann nichts anderes übrig als für den gegnerischen Trainer zu werten
4. Spielverlegung sind möglich aber nur in einem speziellen Thread „Spielverlegungen“ mit Nennung eines FIXEN Termins und dem Einverständnis des gegnerischen Trainers.
5. Im Falle einer Wertung wird nach Aktivität gewertet und wer sich wirklich um die Austragung des Spiels gekümmert hat. Dabei ist es vor allem nötig seinen Gegner persönlich anzuschreiben und einen Termin auszumachen. Die Ligaleitung wird im Einzelfall die Chatlogs einfordern und danach entscheiden.

Superligen und SuperligaCup

Es gibt 2. Superligen á 12 – 15 Teams.
Neben der Meisterschaft wird auch ein Pokalwettbewerb zwischen beiden Superligen ausgespielt. Die Teams der Superligen spielen ebenfalls einen Champions Cup (CC) und einen Cup der Hoffnung (CDH) aus. Diese werden nach einem Prämiensystem vergütet. Ihr erhaltet ein höheres Budget für euren nächsten Saisonstartkader und könnt freie Spielerpicks für euer Team gewinnen.
Vor dem 1. Spieltag und vor dem 12. Spieltag (Winterpause) wird ein 4-Tägiger Transfermarkt abgehalten. Dort können nach den Transferregeln Spieler draften, ersteigern, tauschen und entlassen. Diese Transferregeln werden euch jeweils zum Start der Transferphase nochmal vorgetragen. Bei brennenden Fragen könnt ihr euch an die Leitung wenden. Bitte lest zuerst die Spielregeln und wendet euch dann an uns – danke.

Championscup und Worldcup

Wir haben 2. Internationale Pokale:
Championscup –
– die ersten 4 Qualifizieren sich fuer den CC
– 2 x 4er Gruppen kämpfen in Hin und Rückspiel um den Einzug ins Halbfinale (die besten 2 pro Gruppe)
– Halbfinale (H und R)
– Finale (Verlängerung und 11m)
Cup der Hoffnung –
– die Plätze 5 – 12 sind für den WC qualifiziert
– Vorrunde: KO Auslosung (Verlängerung und 11m)
– 4 x 4er Gruppen kämpfen in Hin und Rückspiel um den Einzug ins Viertelfinale (die besten 2 pro Gruppe)
– Viertelfinale (H und R)
– Halbfinale (H und R)
– Finale (Verlängerung und 11m)
Am Ende jedes Wettbewerbs (egal ob Superliga oder Gruppenphase) gilt bei Punktgleichheit: Direkter Vergleich zählt vor Tordifferenz; Sind im direkten Vergleich die identischen Tore gefallen, zählen die Auswärtstore; Sind auch diese identisch, die Tordifferenz.
Kommt es in der KO-Runde im CC oder WC zu der Konstellation, dass keines der beiden Teams den direkten Vergleich gewinnt, so muss ein Entscheidungsspiel á 5 Minuten (ohne Verlängerung) mit direktem Elfmeterschießen ausgetragen werden.

Transfers, Prämien und Gehälter

Alle Informationen dazu findet ihr unter den Grundregeln des Transfermarkts.

Spielabbruch

Ein Spielabbruch ist in den ersten 5 Minuten der jeweiligen Halbzeit möglich falls man bemerkt das irgendwelche Probleme beim Spielen vorhanden sind (Verzögerungen, Laggen, Stadionwahl oder Wetterverhältnisse nicht in Ordnung). Das Spiel beginnt dann wieder mit 0:0.
Bei späterem Abbruch startet das Spiel beim letzten Stand und es wird die restliche Zeit nachgespielt.
Jegliche Form späterer, einseitiger Spielabbrüche durch Quitten wird nicht mehr geduldet.
Ist dies jedoch der Fall und ihr könnt Euch nicht irgendwie gegenseitig einigen bitte umgehend die Ligaleitung informieren. Diese entscheidet dann über disziplinarische Maßnahmen.
Jedes Spiel wird gegen den Quitter gewertet, die Höhe des Resultats entscheidet im Einzelfall die Ligaleitung.

Strafenkatalog
Der Strafenkatalog reicht von Geldstrafen über Draftplatzverlegung bis zum Entzug der Mannschaft und Ausschluss aus der PSO. Bei jedem Vergehen tagt die Leitung über die entsprechende Strafe. Bei Wiederholung solcher Delikte, werden die Strafen entsprechend angepasst.

Quitten

Quitten ist extrem unfair, unsportlich und nimmt jeglichen Sinn einer Onlineliga. Unter Quitten verstehen wir das absichtliche Beenden des Spiels aus Frust und das Verweigern des Weiterspielens.
1. Wer während des Spiels aus Frust das Spiel absichtlich beendet, bekommt beim ersten und zweiten Mal 3 Punkte Abzug in der Liga (egal in welchem Wettbewerb gequittet wird). Beim dritten Quit wird derjenige von der PSO ausgeschlossen.
2. Wer nach dem Spiel nicht sauber das Spiel verlässt (hierunter zählt: Alt+F4, Tab zum Desktop usw.) der erhält beim ersten Mal eine Verwarnung (Einsehbar im Forum beim jeweiligen Userprofil)
beim zweiten Mal einen Punkt Abzug in der Liga, beim dritten und Vierten Mal drei Punkte Abzug und wird danach aus der Liga ausgeschlossen.
3. Wer aus beiden Regeln kumuliert 9 Punkte oder mehr verliert, wird ebenfalls aus der PSO ausgeschlossen.

Bestrafungen bei falschen Transfers

Wir denken, dass jeder von euch ohne Probleme in der Lage ist, die Transfers zu machen. Sollten Schwierigkeiten auftreten, steht die komplette Ligaleitung für Fragen bereit.
Sollte trotz allem ein Spieler spielen, der keine Spielberechtigung beim jeweiligen Verein hat, wird das Spiel automatisch mit 0:3 für den Gegner gewertet, zudem gibt es am Grünen Tisch 3 Punkte Abzug für den schuldigen Verein.
Zum Nachweis reicht ein einfacher Screenshot der Aufstellung während der Partie. Dies soll in erster Linie abschreckende Wirkung haben. Bleibt Fair und weist euch gegenseitig auf Spielersperren oder Ähnliches hin!

Beleidigung / Unhöflichkeit

Jeder Trainer muss anderen Trainern und anderen Spielern jederzeit und überall freundlich und respektvoll gegenübertreten.
Sämtliche Beleidung welche z.B. über Steam, Skype, TS, Forum oder sonstwo werden je nach Art und Schwere individuell bestraft.

Motivation / Fairness

Sollte es mal vorkommen, dass ihr euren Gegner schnell mit 5-6:0 vorführt, dann kann man mit dem Gegner via Ingamechat vereinbaren, das Spiel vorzeitig zu beenden.
Es muss jedoch die Möglichkeit bestehen, sämtliche Statistiken ( Karten, Torschützen, etc) zu notieren.
Außerdem ist es zwingend notwendig, einen Screenshot zu machen von dem Dialog, in welchem beide einverstanden damit sind, das Spiel beim derzeitigen Spielstand abzubrechen und diesen im Forum einzutragen.

Und abschließend nochmal der Hinweis: Sämtliche Unarten, wie Controller zur Seite legen, der Versuch Eigentore zu schiessen oder sonst untypische Arten das Duell zu sabotieren werden wie Quitten während des Spiels geahndet.

Habt Spass und bleibt fair zueinander.

Eure Leitung